LSR (Leuchtstoffröhren) / Stecklingsbeleuchtung 

LSR (Leuchtstoffröhren) / Stecklingsbeleuchtung
Filter
Filter

Was sind LSR Grow-Lampen und wie werden sie eingesetzt?

Leuchtstoffröhren (LSR) bieten ein breites Lichtspektrum und sind im Vergleich zu NDL-Lampen deutlich effizienter. Das bedeutet, sie verbrauchen weniger Strom und produzieren weniger (unnötige) Wärme. Sie produzieren dafür aber nicht so viel Licht.

Aus diesen Gründen werden LSR hauptsächlich in der Aussat und Anzuchtphase (für Stecklinge) genutzt oder für den Anbau von Pflanzen, die nicht sehr viel Licht zum Wachsen benötigen. Für Pflanzen, die viel Licht für das Wachstum oder die Blüte benötigen, eignen sich LSR nur bedingt. Die Pflanze kann mit LSR möglicherweise den Blüte-Zustand erreichen, jedoch wird sie sich nicht optimal entwickeln können.

Für Pflanzen, die sehr viel Licht zum Wachsen benötigen, empfiehlt sich der Einsatz von NDL-Lampen ab der Wachstumsphase (d.h. nach Umtopfen des Stecklings in das Wachstums-Behältnis).

Welches LSR-Set ist das richtige für Dich?

Für die Aussaat oder Stecklingsbeleuchtung eignen sich die Lightwave-Sets besonders gut. Sie werden auch schon zusammengebaut geliefert und können sofort in Betrieb genommen werden.

Wenn LSR während der gesamten Lebensphase eingesetzt werden soll, also auch währen der Wachstums und Blütephase, dann empfehlen wir die Sets von Taifun.